In unserem Blog informieren wir sie über Neuigkeiten rund um Freak Computer und über Neuerungen aus der Computerwelt.

PS4: Sony zeigt Video-Teaser der Next-Gen-Konsole

Heute Abend wird die dritte Xbox-Konsole von Microsoft enthüllt, da versucht der japanische Hersteller Sony ein wenig Aufmerksamkeit abzustauben und hat ein Teaser-Video zur PlayStation 4 veröffentlicht. Das zeigt die Konsole, wenn auch nur verschwommen. In einem vor kurzem veröffentlichten Teaser-Spot hat Sony erstmals einen flüchtigen Blick auf das Aussehen der PlayStation 4 gewährt, bisher haben die Japaner Controller, Funktionen und Games präsentiert, nicht aber das Design der Next-Generation-Konsole.

Im Video ist die PlayStation 4 zu „sehen“, allerdings nur als verschwommene Totale aus der Entfernung. Gezeigt werden allerdings auch einige Nahaufnahmen bzw. Details, darunter (vermutlich) Lüftungsschlitze sowie eine Teilansicht der Gerätefront. Eines lässt sich aber zumindest sagen: Die PlayStation 4 wird schwarz sein, auch wenn das alles andere als eine Überraschung ist.


PlayStation 4 – Teaser (HD-Version)

Die eigentlich wichtige Information ist am Ende des Videos versteckt, nämlich das Datum der Enthüllung des Designs, also der Konsole selbst: Am 10. Juni wird man die PlayStation 4 in ihrer ganzen Pracht sehen können.

Es ist anzunehmen, dass es hierzu eine Live-Übertragung geben wird, wer diese sehen will, wird aber eine Nachtschicht einlegen müssen, die Vorstellung ist für 18 Uhr Ortszeit (Los Angeles), also drei Uhr unserer Zeit, angesetzt. Das Datum ist natürlich kein Zufall, der Sony-Pressevent zur PlayStation 4 findet am Vorabend der Spielemesse E3 (11. bis 13. Juni) statt.

ps4

Die im Video gezeigten Detailaufnahmen haben übrigens erwartungsgemäß Internet-Nutzer dazu inspiriert, zu versuchen, das Puzzle zusammenzusetzen: Wie Kotaku unter Berufung auf einen Reddit-Beitrag berichtet, hat ein Nutzer dort versucht, dank der Details einen ersten Blick auf das große Ganze zu erhalten. Ob der Versuch dem finalen Design nahekommt, kann man derzeit natürlich nicht überprüfen, als erste Annäherung kann man den Entwurf aber wohl durchaus so stehenlassen.

This article was written by: admin

Schreibe einen Kommentar